Implantologie
Schwerpunkt unserer Arbeit ist die moderne Implantologie mit verschiedenen Systemen. Ob eine Einzelzahnversorgung zum Lückenschluß, ein Zahnersatz am Freiende, wenn alle Zähne in einer Kieferhälfte fehlen oder bei einem zahnlosen Kiefer, wenn die Totalprothese nicht hält - wir sorgen in jeder Situation für eine sichere Lösung.


Implantate bestehen aus dem Implantatkörper, der in den Knochen eingebracht wird, dem Implantataufbau, der in das Implantat eingeschraubt wird und die spätere Krone trägt. Der Implantatkörper ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den zahnlosen Kieferbereich eingepflanzt wird und dauerhaft mit dem Kieferknochen verwächst.
Er dient zur Befestigung von Kronen, Brücken und Prothesen. Es gibt unterschiedliche Formen und Materialien, die sich in der modernen Implantologie bewährt haben. Die meisten künstlichen Zahnwurzeln werden aus reinstem Titan gefertigt, da dieses Material besonders gewebeverträglich ist, mit dem Knochen sicher verwächst und allen Kaubelastungen standhält. In jüngerer Vergangenheit wurden aber auch vermehrt Keramikimplantate eingesetzt. Allergische Reaktionen sollen sowohl bei Titan als auch bei Keramik nicht
vorkommen.

In jedem Fall ist ein Implantat ein ästhetischer, funktionell hochwertiger
und dauerhafter Zahnersatz.
Lassen Sie Sich von uns individuell beraten !